Oktober 2002

-24.10.02

Morgens um 6 Uhr ging es los . Es war noch recht kalt, die Sonne war auch noch nicht draußen. Malcom kam ca. 20 min. zu spät, na ja, ich brauchte auch so meine Zeit. Mitten in Christchurch haben wir dann den Sonneaufgang beobachtet. Danach ging es am Sumner Beach entlang bis wir auf Katrin und Aiko am Dyers Pass gestoßen sind. hier geht's weiter

Banks Peninsula
Port Hills/ View to CHCH

 

-22.10.02

Der Sommer kann kommen

So, auf den Tag habe ich mich schon lange seit gefreut. Jetzt ist es endlich so weit. Ich habe den die Dichtung aus meiner Balkontür rausgenommen. Das war im Winter auch ganz praktisch, da war es ja manchmal um die null Grad in meinem Zimmer. Am Anfang wollte der Kram nicht raus gehen, aber irgendwann nach kräftiger Hilfe von Tim hat es doch geklappt. Jetzt kann ich direkt von meinem Zimmer in den Garten gehen, das ist echt cool.

 

-20.10.0

So, da bin ich mal auf einer Seite von der Holzbaufirma fuer die ich die Tests ausführe. Ist eigentlich ein ganz netter Artikel.

 

Epoxy glued in rods in LVL after test

From left, Dr Peter Moss, Associate Professor

Andrew van Houtte, fibre-gen sponsored ME student, Design, fabrication and testing of glued steel rod joints in LVL

Sebastian Oppel, Exchange student Darmstadt University, Finite element analysis of joints

 

University students researching laminated veneer lumber

Carter Holt Harvey is supporting research in Laminated Veneer Lumber at both the University of Auckland and University of Canterbury schools of engineering. CHH futurebuild makes LVL at its facilities in Nangwarry SA and Marsden Point NZ. Through the programmes set up by Hank Bier at CHH fibre-gen, new data is being developed to give designers more choices in detailing the connections between pieces of LVL in the large engineered buildings for which this versatile product is particularly suited. At Auckland, a young engineering student (Daniel Schreibmair) is doing a masters degree in self drilling 6 mm diameter fasteners that can connect LVL with thick metal jointing plates. In Christchurch, one senior student (Warren Lane) is studying the fire performance of LVL and another two (Pictured) are studying the behaviour of joints using steel rods glued in the side and end grain of LVL members. Andy van Houtte is doing design and test development, while Sebastian Oppel is doing a finite element analysis to determine where the stresses are critical. Sebastian is an exchange student from the University of Darmstadt in Germany.

They are ably assisted by the experienced University staff, Dr Peter Moss and Professor Andy Buchanan in Christchurch and Dr Richard Hunt in Auckland. The joint in the photo carried a load of 32 tonnes before the test machine was able to pull it apart. The work will eventually establish a full range of design data for different types of connection.

 

Hank Bier
CHH fibre-gen

Link zum Artikel und der page vo CHH

- 19.10.02

Happy Birthday Linda

Meine ehemalige Mitbewohnerin Linda hatte Geburtstag und wir sind Essen gegangen.

hier gibt es ein paar Bilder ...

-18.10.02

Tja, ich bin mal wieder am rum stöhnenüber meine Studienarbeit. Werde wohl jetzt noch ein wenig was auf Autocad zeichnen (wir haben inzwischen halber eins). Morgen (Sa.) werde ich auch in die Uni gehen, da dann die Lizenz frei ist (manchmal benutzt mein Supervisor sie und dann kann ich halt nix machen weil wir nur eine haben) und ich meine Simulation laufen lassen kann. Ach ja, habe ja jetzt "Semesterferien" (ich glaube jeder Bauingenieurstudent weiß was das heißt: Klausuren, lernen, ...) Ansonsten haben wir Frühling, jedenfalls meistens. Am Di. wie ich Carsten zum Flughafen gebracht habe (morgens um 4 Uhr), mussten wir erst einmal Eis kratzen.

der Beweis für Frühling
zur halbieurung der Mesh für mein FEM

So, jetzt haben wir auch schon halb drei, ich habe noch den Rieger bei ICQ getroffen und wir haben uns ein wenig unterhalten. Der hat gemeint das es dem Phillip sehr gut geht (der schafft anscheinend wie ein blöder dort, kann man ja verstehen wenn dort so hohe Wellen sind). Also, gute Nacht. Ach ja, für jeden der mich mal bei ICQ treffen will, hier ist die no.: 150094159

- 12-13.10.02

Auf an die Westküste. Eigentlich wollten wir den Inland Track laufen, da es aber wie aus Eimern geregnet hat entschieden wir uns für einen zwei Tages hike von Barrytown nach Blackball link

- 4.-6.10.02

Der Rieger ist da. Damit der Bub auch was vom Land sieht sind wir mit Katrin und Aiko zum Lake Tekapo gefahren und hatten drei sagenhafte Tage. Und hier geht es los ... .

Happy birthday Aiko

Trip mit Rieger, Katrin und Aiko

.

-3.10.02

Ich habe meine Bart ab rasiert, das war ja auch aller höchste Zeit, sa ja aus wie weiß Gott wer. Muß mal schauen das ich ein Bild davon rein hänge.

 

aktuelle News     Dezember     November     Oktober     September      August     Juli     Juni     Mai     April     März     Februar